Sehr geehrter Gast

 Ich heisse Dich herzlich willkommen
Termine können ab sofort vereinbart werden.

Die Hygienemassnahmen des BAG praktiziere ich seit Jahren und gehört zur Philosophie des Studios:
Der Schutz und die Gesundheit meiner Gäste hat oberste Priorität

 

 


 

Mein Name ist Leila, ich bin Transvestit ( ein Mann der leidenschaftlich gerne bizarre Frauenkleider trägt ), 1. 85 cm gross, 64 Kg schwer und trage Kleidergrösse 38.
Ich sehe mich als bizarre Kunstfigur. Trage nach Wunsch eine bizarre Latexfrauenmaske oder eine spezielle Silikon Frauenmaske mit oder ohne Perücke.
Es ist die Verwandlung in ein bizarres Wesen mit weiblichen Attributen was mich vor allem fasziniert. Durch meine feminine Figur kommt dies auch fantastisch zur Geltung.

Dabei trage ich je nach Wunsch Latex, Heavy rubber, Pvc oder einen Nylonkittel original aus den 70er Jahren.

Ich bin dominant.

Meine Räumlichkeiten sind klimatisiert.

Ich möchte Gäste (Männer,Frauen,Paare,TS, TV und DWT) ansprechen, die wissen was sie wollen und das Wort "Verantwortungsbewusstsein" kennen.

Meine Vorlieben findest Du hier.

 

300 Minuten für 750.-
60 Minuten ist das Minimum
Mehr erfährst Du hier

 

Tabu ist:
Küssen, Rauchen, Alkohol, Poppers, Anal aktiv/passiv, Poloch lecken aktiv/passiv, Stress und Hektik

Der Aspekt der Gesundheit hat immer oberste Priorität bei Dir und bei mir. Ebenso legen ich sehr grossen Wert auf Sauberkeit und Hygiene.

Ich bin sehr fantasievoll und kreativ. Ob im Bizarrfetischbereich oder BDSM, ich verfüge über mehr als 15 Jahre Erfahrung.

Ich setzte auf absolute Authentizität.

 

Nun ist es soweit, Tv Leila`s Latexfashion Design Seite ist online: www.rllatex.com
Meine Latexoutfits, sowie Deine eigenen Ideen auch in Lack oder PVC realisiert Dir Piroska nähe Olten von www.llmod.ch

Video: Die bizarre Latexnonne 4/4  online

DVD: " Die Fickmaschine " und " Der bizarre Plastiksalon " zum Bestellen per Post oder zum Herunterladen.